„Ein verhafteter Demonstrant [mit Namen Majid] wird in Frauenkleidern fotografiert, um ihn zu verhöhnen. Die Männer der [iranischen] Opposition lassen das nicht auf sich sitzen – und verschleiern sich“ (der Freitag).